wie die Lemminge……. noch ne Randnotiz

die Fraktion der „Grünen und Unabhängigen“ zerlegt sich gerade. Heute Mittag sickerte durch, dass…. und auch  RTF1 berichtet auf ihrer Hompage (leider nicht mehr direkt zu erreichen, daher hier als PDF…..) :

Zwei Grüne Reutlinger Stadträte treten aus Fraktion aus – neue Fraktion mit Stadtrat der Linken geplant

Die Reutlinger Stadträte Özlem Isfendiyar und Peter Hörz sind aus der Fraktion der „Grünen und Unabhängigen“ ausgetreten. Als Ursache nannten sie vor allem wachsende persönliche Differenzen in der Fraktion, die die Sacharbeit erschwert hätten. Isfendiyar und Hörz bleiben Mitglieder im Reutlinger Gemeinderat. Mit dem bisher fraktionslosen Stadtrat Thomas Ziegler (aus der Partei die Linke) wollen sie eine Fraktions-Zweckgemeinschaft gründen.
Der Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Reutlinger Gemeinderat, Rainer Buck, machte hingegen andere Gründe für den Austritt Isfyndiyars und Hörz‘ geltend: Bei Hörz seien die Fehlzeiten zu hoch, Isfendiyar schließe sich ihm aus falsch verstandener Solidarität an.

Na dann schauen wir mal wie das weitergeht. Insbesondere ob Hörz seinen Sitz im Bauausschuss behalten darf.

Nachtrag:

im Tagblatt ist am 22.10.2011 ein guter Kommentar von Bernd Ulrich Stinhilber ernschienen (wirklich lesenswert):

Grünes Herz und grüner Schmerz

Wechselspiel im Gemeinderat? In Reutlingen hat man damit reichlich Erfahrung gemacht. Stadtrat Albert Beck und 30 getreue Mitglieder der Sozis haben 1993 die SPD hinter sich gelassen, um bei der folgenden Kommunalwahl als „Freie Mitte Reutlingen“ aufzuerstehen. Auslöser war ein Streit um die Ortsvereinsstruktur der SPD.“

mehr hier…….

und am 25.10.2011 ein Interview mit Rainer Buck, ebenfalls im Tagblatt:

„Nach Abgang von Isfendiyar und Hörz

Rainer Buck will schnell zur „inhaltlichen Arbeit“ zurück

Die grünen Stadträte Özlem Isfendiyar und Peter Hörz haben ihrer Fraktion den Rücken gekehrt. Nach Querelen docken sie jetzt beim Linken-Stadtrat Thomas Ziegler an. Wir haben mit dem grünen Fraktionssprecher Rainer Buck über den Abgang eines Drittels seiner Fraktion gesprochen.“ …..

mehr hier…….

Dieser Beitrag wurde unter Hintergründe, Information, News, Politik, Reutlingen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.