Ortsumfahrung Ohmenhausen L 384 nicht im »Maßnahmenplan Landesstraßen« des Generalverkehrsplans (GVP)

Als der GEA vor ein paar Tage mit der Meldung “Umgehung von Ohmenhausen im Zehnjahresplan“ (hier im Blog….   und hier im GEA….) aufgemacht hat, haben wir schon darauf hingewiesen, dass man diese Meldung mit Vorsicht genießen soll.

Die Wirklichkeit holt uns manchmal schneller ein als gedacht. ‚

Heute heißt der Titel in der Lokalpresse: »Ungerecht und bitter« ( hier…..) und berichtet davon, dass die Ortsumfahrung Ohmenhausen L 384 im »Maßnahmenplan Landesstraßen« des Generalverkehrsplans (GVP) Baden-Württemberg nicht auftaucht.

Der Planungsausschuss Regionalverband Neckar-Alb hat seiner Sitzung – bei drei Gegenstimmen von den Grünen – jedoch beschlossen, die Ortsumfahrung Ohmenhausen zusammen mit sechs anderen als dringlich angesehenen Ausbaumaßnahmen erneut beim Ministerium für Verkehr und Infrastruktur in Stuttgart als regionalbedeutsame Projekte anzumelden.

Manche brauchen einfach etwas länger……

Dieser Beitrag wurde unter Bundestraßen, Hintergründe, Information, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Meinung, News, Politik, Presse, Regionalplan, Regionalstadtbahn, Reutlingen, Tempo 30, Verfahren, Verkehrsentwicklungsplan abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ortsumfahrung Ohmenhausen L 384 nicht im »Maßnahmenplan Landesstraßen« des Generalverkehrsplans (GVP)

  1. Anton schreibt:

    Hallo,
    gibts was Neues zu Ohmenhausen?
    irgendwie ist es da sehr ruhig geworden
    Anton

Schreibe eine Antwort zu Anton Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.