„Mobilitätsforum“ ??? was war das noch ein mal?

Greifen wir mal die Ziele und propagierte Vorgehen der Stadtverwaltung Reutlingen mal wird auf und fragen einfach nach.

Zu Beginn des Prozesses wurde als ein Baustein ein sogenanntes „Mobilitätsforum“ laut vorgestellt, als ein Instrument, dass zwischen Planer, Verwaltung Politik und Verwaltung eine beratende und überwachende Funktion darstellen sollte.

Auf der Homepage der Stadt Reutlingen steht heute noch (hier….) :

Mobilitätsforum

Ein Mobilitätsforum soll die Entstehung des Verkehrsentwicklungsplans mit dem Ziel begleiten, nachhaltige und zukunftsfähige Leitlinien zur künftigen Gestaltung des Verkehrsgeschehens zu erarbeiten. Das Forum hat nicht nur eine beratende Funktion für Stadtverwaltung und Gutachter, die Ergebnisse seiner Diskussionen dienen darüber hinaus auch den politischen Gremien als Basis für die weitere Beratung und Beschlussfassung.

und nun die Frage: Was ist daraus geworden?

Durchstöbert man die Presseberichte, die Aussagen der Verwaltung und der Gemeinderäte, das Internet usw. wird man nicht fündig. Darüber wurde schon seit Jahren nicht mehr berichtet. Warum wohl?

Was für eine Eintagsfliege wurde uns den da verkauft? Schade eigentlich, der Grundgedanke war eigentlich nicht schlecht, vielleicht weiß ja hier jemand mehr?

Dann ran, und informiert uns per Kommentar.

Dieser Beitrag wurde unter Aktion, Bürgerbeteiligung, Beispiel, Hintergründe, Information, Initiative, News, Politik, Presse, Reutlingen, Verfahren, Verkehrsentwicklungsplan abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu „Mobilitätsforum“ ??? was war das noch ein mal?

  1. Reinhard Beneken schreibt:

    Was ist aus dem Reutlinger Mobilitätsforum geworden?
    Eine (leider immer noch gültige) Antwort aus Teilnehmersicht findet Ihr unter:
    https://verkehrsentwicklungsplan.wordpress.com/2014/01/16/infos-zum-mobilitatsforum/

    Viele Grüße
    Reinhard Beneken

  2. pit schreibt:

    die Veräppelung dieser Art hat in Reutlingen System.

  3. P. Lustigerer schreibt:

    irgendwie hat man den Eindruck, das die Reutlinger Verwaltung entweder kein gutes Händchen bei diesem Prozess hat, oder auf das Vergessen der Leute setzt…

    Gut das es idesen Blog gibt, dann kann man mal was nachlesen und neu aufgreifen….

Schreibe eine Antwort zu P. Lustigerer Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.