Was für ein Schwachsinn: „Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten“

diese Haltung können wir nur unterstützen
(danke für den Hinweis….)

die freien gedanken

was ist gemeint?

„Der Bundesrat hat das Elektromobilitätsgesetz passieren lassen, das Nutzern von Autos mit Elektro- und Plugin-Hybridantrieb Sonderrechte einräumt. Kommunen können ihnen erlauben, die Busspur zu verwenden und Parkplätze für Ladestationen einzurichten, auf denen die Fahrzeuge kostenlos parken dürfen.

Der Bundesrat hat den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Förderung der Elektromobilität passieren lassen. Damit soll auch die Straßenverkehrsordnung geändert werden. Nach der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt können Kommunen Fahrern von Elektroautos Sonderrechte erteilen, ihnen Parkplätze kostenlos zuweisen und ihnen gestatten, Busspuren zu nutzen. Ob das die Kommunen auch machen werden, steht auf einem anderen Blatt. Verpflichtet sind sie nicht. …“

ich kann nur hoffen, keine Kommune kommt dem nach.
Einer Gruppe von Verkehrsteilnehmern extra Rechte einzurümen, die z.B. den Öffentlichen Nahverkehr behindern wird, das ist doch in Bezug auf die Klimaziele kontraproduktiv! Was soll der Schwachsinn!

Was glauben die Hirnis im Bundestag und im Bundesrat den eigentlich, wie viele Elektromobilisten…

Ursprünglichen Post anzeigen 164 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Achalmtunnel, Fahrrad, Hintergründe, Information, Initiative, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Meinung, News, Politik, Presse, Reutlingen, Schienenverkehr, Shared Space, Tempo 30, Verkehrsentwicklungsplan, Zerstörung abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Was für ein Schwachsinn: „Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten“

  1. mercie, schön wenn´s euch gefällt…. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.