über diesen Blog

Dieser Blog soll die Kommunikation aller Interessierten fördern und durch Veröffentlichung von Material, Daten und Meinungen der Stadt Reutlingen, ihren Gemeinderäten und der Verwaltungsspitze zeigen, dass

  1. ein großes öffentliches Interesse in Reutlingen besteht die Entwicklung im Bereich der Verkehrsentwicklung zu begleiten und aktiv zu gestalten und
  2. ein intensive Beteiligung der Bewohner von Reutlingen von Anfang an und zu jedem weiteren Schritt notwendig ist

Wir erwarten Fairness untereinander, wer sich hier nicht daran hält wird geblockt.

Wer den Blog verfolgen will und regelmäßig über neues hier informiert werden möchte, kann sich die in das Email-Abo (rechte Spalte über den Eintrag der Mailadresse und drückens des Buttons „Sign me up!“) unverbindlich eintragen.

Kontakt zu uns ?

hier, versuchs mal:

Advertisements

6 Antworten zu über diesen Blog

  1. ukbausch schreibt:

    Schade – zeitgleich haben wir am Mi. 14. Mai ein Teamtreffen des Regionalbündnisses STOPP TTIP Reutlingen. Für die bessere Abstimmung von regionalen Terminen empfiehlt sich dieser Online Kalender: http://reutlingentermine.wordpress.com/
    Gutes Gelingen, beste Grüße
    Katharina Bausch (fürs R´Bündnis STOPP TTIP RT)

    • VEP-Blog schreibt:

      hallo Katherina,
      das ist wirklich schade (auch wenn keiner von uns Bloggern zu den Veranstaltern der Stadtbahninitiative gehören) das sich die Termine überschneiden. Beide Termine sind wichtig, jeweils für ihren Bereich.
      Wir hoffen, dass Ihr genug Besucher habt, für die Startbahndiskussion sind hoffenltich noch ebenfalls ausreichend Interessierte vorhanden.
      die VEP-Blogger

  2. Karsten schreibt:

    Hallo liebes Verkehrsentwicklungsplan-Team!

    Erstmal vorweg: Ich bin froh und außerordentlich erfreut, euch entdeckt zu haben, zufällig.

    Der öffentliche Raum, die Stadt, Grünanlagen, Straßen, der Lebensraum. All das greift ins unser Leben ein und gestaltet es sogar. Deshalb muss der Bürger ein konkretes Mitspracherecht in die Planung und Gestaltung der Stadt haben. Wir befüllen und nehmen diesen Raum ein, spielen damit und nützen ihn, wir füllen ihn mit Leben, von daher muss es unser ureigenstes Interesse sein, diesen Lebensraum unseren Zwecken anzugleichen, unterzuordnen und aufzustehen, wenn Planungen an unseren Interessen vorbei gehen oder große Chancen drohen vergeben zu werden.

    Ich bin zwar nicht in Reutlingen geboren, sehe diese Stadt aber als meine Heimat an.
    Ich habe der Stadt, anlässlich der Planungen der Neugestaltung des RT-Marktplatzes vor ein paar Jahren das Gedankenspiel unterbreitet, das gewiss nicht sehr hübsche Rathaus, welches zudem noch an exponiertester Stelle steht, komplett abzureißen, und es auf dem Areal der jetzigen Listhalle, die ohnehin abgerissen wird, als kleines Hochhaus neu zu errichten. Mein Hauptgedanke aber war, den Platz des jetzigen Rathauses als großen Freiraum für die Bürger, mit riesigen Bäumen umrankt, mal zur Diskussion zu stellen. Dieses neu geschaffene Arrangement von Marktplatz und neuem Platz hätte die Mitte komplett verändert und eine entspannte Weitläufigkeit etabliert, die der Stadt sehr gut getan hätte. Die folgenden Diskussionen um ein Großkaufhaus an Stelle des Rathauses haben mich natürlich schon enttäuscht.

    Jedoch, mein Interesse an der Gestaltung meiner Stadt – Reutlingen – war geweckt und ich werde ihren Blog intensiv verfolgen. =)

  3. Peter M. schreibt:

    super informativer Blog für alle die sich im Raum Reutlingen mit dem Thema Verkehr und Zukunft beschäftigen.
    Kann man mit Beiträgen mitmischen?

    • hallo Peter,
      klar gibts die Möglichkeit sich hier zu beteiligen, die erste hast Du ja schon gemacht und ein Kommentar abgegeben.
      Wenn du dich mit nem Artikel beteiligen willst, auch das geht: schreib einfach einen Kommentar und schreib drüber: soll als Artikel/Post veröffentlicht werden.
      Ich schau ihn mir dann an und wenn er keine Beleidigungen, persönliche Angriffe enthält, zum Thema passt (kann ruhig kontrovers sein) dann stelle ich ihn rein,

      ist das ein Angebot ?

  4. Hansjörg Schrade schreibt:

    Hallo Verkehrsentwicklungsplan-Team,
    ich habe mir einen trackback auf meinen Blog erlaubt
    Gruß Hansjörg

    http://gruenevorwahl.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s